Normen und Vorgehensweisen

Folgende Normen und dementsprechende Vorgehensweisen sind im Rahmen der Akkreditierung DIN EN ISO/IEC 17025:2018 abgedeckt:

  • Listen Icon Prüfung von Gehäusen, Geräten, Apparaten und Behältern gemäß DIN EN 14460 „Explosionsfeste Geräte“
  • Listen Icon Prüfung von Explosionsdruckentlastungssysteme gemäß DIN EN 14797 „Einrichtungen zur Explosionsdruckentlastung“
  • Listen Icon Prüfung von flammenlosen Druckentlastungssystemen gemäß DIN EN 16009 „Einrichtungen zur flammenlosen Explosionsdruckentlastung“
  • Listen Icon Prüfung von Explosionsunterdrückungssystemen gemäß DIN EN 14373 „Explosions-Unterdrückungssysteme“
  • Listen Icon Prüfung von Schiebern, Ventilen, Zellenradschleusen, etc gemäß DIN EN 15089 „Explosionsentkopplungssysteme“
  • Listen Icon Prüfung von Rohrleitungsentkopplungen gemäß
    DIN EN 16020 „Explosionsschlote“

Prüfeinrichtungen

Explosionstechnische Untersuchungen

Für diese explosionstechnischen Untersuchungen an Bauteilen im Großmaßstab stehen Prüfeinrichtungen in verschiedensten Größen mit hohen Druckfestigkeiten zur Verfügung. Eine große Auswahl an Rohrleitungen und Anlagenbauteilen können zur Prüfung bereitgestellt werden, um so den realen Einbauzustand zu verifizieren.